Über uns

You are here: Home » Info » Über uns

SFFS_FlyerA6

Die Science Fiction & Fantasy Society von Luxemburg bietet die Möglichkeit Fans der Science-Fiction, des Fantastischen und des Horrors, Gleichgesinnte zu treffen. Die SFFS trifft sich an jedem zweiten Sonntag des Monats, um sich auszutauschen und gemeinsam zu spielen. Darüber hinaus organisieren wir Ausflüge zu zahlreichen Events in der Umgebung. Außerdem finden regelmäßig Sitzungen des Artemis Spaceship Bridge Simulators, Brettspielnachmittage, Rollenspielerunden, usw. statt.  Jeder ist hier herzlich willkommen.

Die SFFS ist nun seit 20 Jahren aktiv. 1995  (noch unter dem Namen „Magic Association Luxembourg“) organisierte die Vereinigung offizielle „Magic: The Gathering“ Turniere, nationale Meisterschaften und schickte die Gewinner zu Weltmeisterschaften des beliebten Kartenspiels. Außerdem wurden Vorführungen organisiert, was neu für Luxemburg war.

Durch den wachsenden Austausch mit interessierten und gleichgesinnten Gruppen und den Einfluss der großartigen, jedoch zum jetzigen Zeitpunkt nicht mehr aktiven Fantasy Bazaar Gemeinschaft aus Esch und verschiedenen anderen Gruppierungen, stieg das Interesse der Gemeinschaft in Sachen Science-Fiction, des Fantastischen und der Horrorkultur. Zu den bestehenden Treffen wurden dann noch Rollenspieltreffen hinzugefügt, die dazu führten, dass die Organisation als langjähriger Teilnehmer des „Butschebuerger Buergfest“ gilt, und für seine kinderfreundliche Unterhaltung bekannt wurde.

Seit 2008 ist die SFFS wieder aktiver, besonders auch, weil viele der Mitglieder ihre Universität abgeschlossen haben und/oder einfach ein etwas geregelteres Leben führen. Um etwas Aufmerksamkeit auf unsere Hobbys zu ziehen und deren Vielseitigkeit zu zeigen, kontaktierte die SFFS den Radiosender ARA und unterbreitete ihnen das Konzept einer Science-Fiction, Fantasy und Horror Show. Das Resultat: die Radioshow „Sci-Fan“ wird jeden zweiten Samstag von 13:00 bis 14:00 auf den Wellen: 103.3, 105.2 oder online über www.ara.lu ausgestrahlt. Das Team hat schon über einhundert Sendungen ausgestrahlt, welche Nachrichten aus vielen Themenbereichen, Reportagen der verschiedenen Events, Kommentare zu aktuellen Trends und vieles mehr beinhalten. Die Organisation einer nationalen Convention stand jedoch weit oben auf der Wunschliste des SFFS, und wurde nun mit der LuxCon realisiert. Die SFFS hofft, dass ihr die Convention genießt, neue Menschen kennenlernt, und dass man euch vielleicht auf einem der SFFS-Treffen, Events oder der nächsten Convention wieder sieht.

LuxCon_team_thanks